HAIR: Waterfall Braid - the easy way

4/16/2015

HELLO LOVES
heute gibt es mal etwas ganz Neues und zwar einen kleinen Frisurenpost. Wir gehören beide zu den ''haarfaulen'' Menschen und sind vielleicht auch nicht die talentiertesten Frisurenzauberer. Darum ist das hier auch eine ganz einfache Frisur, die man nach zwei Mal üben, auch an sich selbst hinbekommt! Es ist eine einfache Version des Wasserfallzopfes, ohne zu flechten, sondern nur mit drehen.

Schritt I
Trennt euch eine Haarpartie ab und teilt sie in zwei Strähnen.
Legt die Vorderste über die Zweite und dreht zweimal ein.

Schritt II
Bevor ihr die vorderste Strähne wieder über die andere legt, greift ihr dazwischen durch und legt eine kleine Strähne über die untere. (Achtung, verliert die ''Dreh''Strähnen nicht aus der Hand!)
Nun dreht ihr wieder zweimal.

Schritt III
Wiederholt die Schritte solange, bis ihr am Hinterkopf angelangt seit. Das gleiche macht ihr nun auf der anderen Seite.




Wenn ihr ein paar mal geübt habt, ist das ganze sehr einfach und innerhalb von 5 Minuten habt ihr eine hübsche Struktur in euren Haaren. Perfekt geeignet, wenn ihr die vorderen Strähnen aus dem Gesicht haben wollt, oder am Morgen einfach mal nicht so viel Zeit habt.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

♥July&Lea

You Might Also Like

0 Comments

INSTAGRAM

NEWS